SpiKi-

 "Von der Spielgruppe in den Kindergarten"

SpiKi ist ein Frühförderungsangebot der Stadt St. Gallen. Mit SpiKi erhalten Kinder der Stadt St. Gallen die Möglichkeit , ein Jahr vor dem Kindergarten ein - oder zweimal pro Woche eine Spielgruppe im eigenen Wohnquartier zu besuchen. Die Spielgruppe ist ein Angebot für Eltern und Kind, die Zeit vor dem Kindergarten für eigene wichtige Entwicklungsschritte des Kindes zu nutzen.

 

Angebote für die Eltern

An einzelnen Spielvormittagen, Spielnachmittage und an Elternabenden sind Sie als Eltern ebenfalls herzlich eingeladen. Sie erhalten an diesen Veranstaltungen Spiel-und Bastelideen, mit denen Sie Ihr Kind zu Hause fördern und unterstützen können. Sie haben zudem Möglichkeit, mit verschiedenen Fachpersonen Fragen oder Probleme zu Themen wie Entwicklung, Gesundheit, Erziehung, Spiel, Betreuung, Förderung usw. zu besprechen.

 

Die Stadt St. Gallen beteiligt sich in Form von Subventionsbeiträgen finanziell am Angebot der Spielgruppe.

 

                                                                                                                        aus dem SpiKi-Flyer der Stadt St. Gallen